Dres. Arnold - Zahnärzte

Kinderzahnheilkunde

Uns liegen die kleinen Patienten besonders am Herzen. Oft sind Kinder sehr offen und tapfer, wenn sie vorurteilsfrei in unsere Praxis kommen. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Kind zwischen dem 1,5-2 Lebensjahr zum ersten Mal mit zu uns zu bringen, am besten wenn Sie selbst eine Behandlung (klein und gut planbar) vor sich haben. Spätestes wenn alle 20 Milchzähne durchgebrochen sind, sollte Ihr Kind einen Zahnarzt aufsuchen. Die Gruppenprophylaxe ersetzt nicht den Zahnzahrztbesuch, Sie finden die entsprechenden Felder zum Abstempeln im blauen Vorsorgeheft Ihres Kindes.

Vermeiden Sie, vor Ihrem Kind von Ihren eigenen Erfahrungen zu berichten, die heutige Zahnmedizin geht viel einfühlsamer mit den kleinen Patienten um als früher. Falsche Erwartungen machen eine Behandlung für alle Beteiligten schwer.


zurück